Ställe

Ich möchte Euch meine drei Ställe vorstellen.


 

Hauptstall (Neubau 08/2013)

Im Sommer 2013 hab ich einen neuen und größeren Hauptstall gebaut. Im Stall ist ein großes Legenest, erhöhte Sitzstangen, Futtertrog, Wasserspender und einem Fenster zum Lüften integriert.


 


 


 


 


 

Ehemaliger Hauptstall

Der ehemalige Hauptstall hat eine Fläche von 1,6 m² und ist an den Seiten mit Holz ausgekleidet. Der Boden besteht aus Beton. Der Stall beinhaltet eine Sitzstange mit Kotbrett, ein Legenest und einen Futtertrog. Für die Belichtung habe ich eine alte Glasscheibe in der Mitte eingebaut. Als Einstreu verwende ich Sägespäne. Das Nest wird mit Stroh oder auch Heu gefüllt, sodass es gemütlich ist.  

 

Hauptstall mit Hilfsleiter und Dreieckstürchen

 

Hauptstall mit geöffneter Tür und Berta und Black Point. Im Hintergrund Sitzstange und Kotbrett

 

Stall von der Straßenseite

 

 

 

Brutstall

 

Der Brutstall besteht komplett aus Holz. Die Sichtfenster bestehen aus Plexiglas. Er hat eine Grundfläche von 0,9 m² und ist mit einer Teichfolie ausgelegt, sodass das Saubermachen einfacher ist. Den Stall kann man über das Dach und über die Front öffnen. Die Schienen auf der Front des Stalls sind für ein Brett, das vor den Ausstieg geschoben werden kann, dass kein Räuber Nachts eindringen kann. Für den Brutstall habe ich noch einen Auslauf gebaut.  

 

Brutstall

 

Rückseite des Brutstall´s - Architektur der Fenster beachten !

 

Die Schiebetüren

 

Brutstall mit Kükenauslauf